Browsing: Viagra

Viagra – Sildenafil

Verwendet

Sildenafil wird zur Behandlung von männlichen Sexualfunktionsproblemen.

Dieses Medikament schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten (wie HIV, Hepatitis B, Gonorrhoe, Syphilis). “Safer Sex” -Praktiken wie die Verwendung von Latexkondomen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Arzt oder Apotheker.

[weiterlesen…]

Viagra oder Cialis

Vor- und Nachteile

Obwohl Viagra (Sildenafil) und Cialis (Tadalafil) nicht die einzigen Medikamente auf dem Markt zur Behandlung von Impotenz sind, werden sie am häufigsten empfohlen. Betrachten Sie zunächst ihre Ähnlichkeiten, bevor Sie zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen übergehen.

Wie ähneln sich Viagra und Cialis?

Beginnen wir zunächst mit den Grundlagen. Heutzutage benötigen beide in den USA ein Rezept und sind beim Kauf einer Marke teuer. Die gute Nachricht ist jedoch, dass ihre Preise sinken.

[weiterlesen…]

Droge und Drogenpotenz – ist es gefährlich?

Diese Frage ist komplizierter als es auf den ersten Blick scheint. Vor allem aber sind Drogenkonsum und Alkoholismus von Natur aus gefährlich und können möglicherweise Leben kosten. Es hängt immer von der Art und Menge des Verbrauchs ab. Jeder, der manchmal Marihuana raucht und manchmal Viagra einnimmt, ist sicherlich nicht so riskant wie jemand, der täglich Heroin injiziert oder eine Flasche Wodka leert. Beide sind Anti-Potenz. Es ist keine gute Entscheidung, mit der weltberühmten blauen Potenzpille Rommy mehr Potenz zu erlangen. Soviel zum Prinzip. Nun zu einer detaillierteren Antwort.

[weiterlesen…]

Erektile Dysfunktion – Potenzstörung

Habe ich eine erektile Dysfunktion?

Die Männlichkeit von Männern wird durch ihre Potenz bestimmt. Wenn die Erektionsfähigkeit und die Erektionsdauer signifikant verringert sind, liegt eine erektile Dysfunktion vor. Die Ursachen sind vielfältig und können ihre Wurzeln in psychischen Gesundheitsproblemen, altersbedingten Problemen, Krankheiten oder Medikamenten haben. Viele Männer empfinden das Problem als unangenehm und dies belastet sie so sehr, dass sie es nicht wagen, zum Arzt zu gehen oder mit ihrem Partner darüber zu sprechen. Es wird geschätzt, dass jeder fünfte Mann Schwierigkeiten hat, seinen Ehemann sexuell anzugreifen.

[weiterlesen…]

Welches ist das beste Potenzmittel

Mögliche Lösungen für Erektionsprobleme

Wenn Männer an einer erektilen Dysfunktion leiden, versuchen sie oft, das Problem mit Medikamenten zu bewältigen. Was ist das beste Mittel dafür? Dies kann im Prinzip nicht gesagt werden, da Medikamente gegen erektile Dysfunktion wie alle anderen eine unterschiedliche Wirkung auf jede Person haben. Es hat mit der Persönlichkeit zu tun und hängt auch von der Art und den allgemeinen Umständen ab, wie sexuelle Verstärker aufgenommen werden. Was müssen Sie über verschiedene Mittel wissen und darüber nachdenken? Dann haben Sie die Möglichkeit, den perfekten Sexverstärker für Sie zu finden.

[weiterlesen…]

Wie wirkt sich Viagra auf eine Person aus?

Viagra wird hauptsächlich zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) angewendet. Kurz gesagt, Viagra hilft einer Person, eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Viagra erhöht die Durchblutung, wenn eine Person sexuell stimuliert wird und an einer erektilen Dysfunktion leidet, um härtere Erektionen hervorzurufen. Bei Männern ohne erektile Dysfunktion ist Viagra nicht hilfreich, um eine Erektion zu erreichen (obwohl es helfen kann, die Zeit zwischen sexuellen Höhepunkten zu verkürzen).

[weiterlesen…]

Wie lange hält Viagra?

Es ist Zeit, die blaue Wundertablette zu probieren. Haben Sie gehört, dass es bei erektiler Dysfunktion hilft und Sie fragen sich, wie lange die Wirkung anhält? Es gibt mehrere Faktoren, die vor der Berücksichtigung berücksichtigt werden müssen:

  • Wie lange bleibt Viagra in Ihrem Körper?
  • Wie lange hält der Effekt an?
  • Was ist die Halbwertszeit von Viagra?
  • Können Lebensmittel die Wirkung beeinflussen oder verändern?

Wir werden alle diese Fragen im folgenden Text beantworten.

[weiterlesen…]

Wie funktioniert Viagra?

Viagra ist ein PDE5-Hemmer und gilt als sicher und wirksam bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt waren bereit, Viagra zu verwenden. Das Medikament entspannt die Muskeln in den Blutgefäßwänden des Penis, was die Durchblutung fördert und der Person hilft, eine Erektion zu induzieren und aufrechtzuerhalten.

[weiterlesen…]

Was macht Viagra?

Viagra ist eines der am häufigsten verschriebenen Arzneimittel der Welt. Männer, die Viagra einnehmen, neigen dazu, dasselbe zu teilen. Sie haben Probleme, eine Erektion zu bekommen oder zu bekommen. Darüber hinaus haben Sie häufig eine verminderte Libido.

Erektionsstörungen sind weit verbreitet und betreffen 1 von 10 Männern weltweit. Männer über 75 Jahre haben eine 77,5% ige Chance, eine hochwirksame Störung zu entwickeln, während jüngere Männer diese mit geringerer Wahrscheinlichkeit entwickeln (6,5%). Leider sucht nur ein Drittel der Männer Hilfe bei ihrer erektilen Dysfunktion.

Sildenafil ist der Wirkstoff in Viagra. Der Name Viagra ist ein Markenprodukt, das nur von Pfizer verkauft werden kann. Es gibt jedoch viele billige Generika, die auch in Deutschland verkauft werden.

[weiterlesen…]

Was ist Viagra?

Viagra oder Sildenafil ist ein Medikament zur Behandlung sexueller Probleme bei Männern. Das Medikament erhöht während der sexuellen Stimulation den Blutfluss zum Penis, so dass eine Erektion induziert und aufrechterhalten werden kann.

Viagra wird hauptsächlich zur Unterstützung der erektilen Dysfunktion angewendet. Dies ist normalerweise so, dass die Erektion nicht von selbst verursacht wird oder durchgeführt werden kann, um den Geschlechtsverkehr zu vervollständigen.

Viagra wurde in den frühen 1990er Jahren entdeckt, als nach Bluthochdruck gesucht wurde. Das Medikament wurde 1998 in den USA und in Europa zugelassen und vermarktet. Das Patent lief im Mai 2013 aus und es wurden neue Generika entwickelt.

[weiterlesen…]